Wie fördert man Gold ( Kurzbericht ) ?
 
Gold baut man im Übertagebau oder im Untertagebau ab. In beiden Fällen muss das Gestein von den ” Goldgräbern ” gesprengt werden. Danach folgen eine ganze Reihe von Abläufen, bis man tatsächlich das Gold in Händen halten kann.  In diesem Zusammenhang können wir nicht alles genau aufzählen, wollen aber einige Schlagwörter ins Feld werfen.

Wir sind keine Goldfachleute und können daher auch alles nur in einfachen Worten und Sätzen schreiben. Eventuell versuchen wir zu einem späteren Zeitpunkt dies alles nochmals besser von Fachleuten erklären zu lassen.
 
Haldenlagerung, Aktivkohle und Ätzlagerung sind zum Beispiel solche Schlagworte in der Goldgewinnung. Weiterhin gibt es die Fachbegriffe Elektrolyse, Dore – Gold und Veredelung.  Mehr können wir hierzu mal nicht aufführen. Als Einstieg sollte es aber mal reichen.



Von Besuchern verwendete Suchbegriffe:

  • ab wann rentiert sich der goldabbau
  • minebuilder abbauen
  • fördert deutschland gold